Finanzbuchhalter* mit Lohn und Gehalt

Rechnungswesen
Hamburg, Deutschland
Dienstleistungen, Bau
108278-HH
Treuenfels ist die erste Anlaufstelle für Fach- und Führungskräfte aus dem Finance & Controlling. Wer sich beruflich verändern möchte, kommt zu uns. Wir bringen Ihre beruflichen Wünsche mit den Anforderungen potenzieller Arbeitgeber und Projektkunden in Einklang und ebnen den Weg für neue Perspektiven. Für unseren Kunden, einen mittelständischen und gut aufgestellten Handwerksbetrieb in Hamburg, suchen wir einen Finanzbuchhalter* mit Lohn und Gehalt .

Ihre Aufgaben:

  • Bearbeitung der Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung
  • Durchführung von Zahlungsverkehr und Mahnwesen
  • Buchung von Kassen und Banken
  • Kontenabstimmung sowie Kontenklärung
  • Lohn- und Gehaltsbuchhaltung

Ihr Qualifikationsprofil:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Mehrjährige berufsrelevante Erfahrung
  • Gute MS-Office Kenntnisse
  • Eine zuverlässige Arbeitsweise sowie Zahlenaffinität
  • Erfahrungen in der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung
  • Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und strukturierte Arbeitsweise

Was Sie von unserem Kunden erwarten dürfen:

  • Angenehme und familiäre Kultur
  • Eine vorhandene digitale Infrastruktur
  • Einkaufsermäßigungen für Mitarbeiter
  • Weiterbildungs- und Schulungsmöglichkeiten
  • Homeofficemöglichkeiten nach der Einarbeitung

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie wollen mehr über das Unternehmen und die Position erfahren?

Dann bewerben Sie sich gern direkt bei uns. Ihre digitale Bewerbungsmappe (Lebenslauf in Word und Zeugnisse) erstellen Sie, indem Sie bitte auf den Link “jetzt bewerben” in diesem Stellenangebot unten klicken oder senden Sie Ihre Unterlagen direkt per Mail an daniela.parsiegla@treuenfels.com.
Wir behandeln Ihre Bewerbung selbstverständlich mit höchster Vertraulichkeit. Bei Fragen vorab steht Ihnen gern Daniela Parsiegla, Senior Consultant, unter der Telefonnummer +49 (40) 707084-222 zur Verfügung.

* Wir bewerten eingehende Bewerbungen nur auf ihre Qualifikation hin,
unabhängig von ethnischer Herkunft, Geschlecht, Religion,
Weltanschauung, Behinderung, Alter oder der sexuellen Identität. Zur
Vereinfachung der Lesbarkeit verwenden wir die männliche Form.

 

jetzt bewerbenDruckversionteilen